Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Leer :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15.11.2018 - 03:51 Uhr

Nächste Termine

keine Termine vorhanden

Waldbrand- u. Graslandfeuerindex

Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Graslandfeuer-Index
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Aktuelle Warnmeldungen für Waldbrände und Grasland


gültiger Bereich : Emden
gültiger Bereich : Emden  
www.dwd.de

Achtung Wetterwarnung !

Unwetterwarnung für Kreis Leer :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf https://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15.11.2018 - 03:51 Uhr

Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite wird zur Zeit überarbeitet, und bietet aus diesem Grunde nur eine reduzierte Auswahl an Informationen.

Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, dann setzten Sie sich mit uns in Verbindung.

 - Email zuschicken -


Feuerwehr-News aus dem Landkreis Leer:

15. November 2018

  • Feuer in Leeraner Grundschule
    Leer - Am Samstagabend ist in der Plytenbergschule in Leer ein Feuer ausgebrochen. Passanten hatten einen Feuerschein im Gebäude bemerkt und um 17:08 Uhr die Feuerwehr gerufen. Erste Einsatzkräfte waren nach wenigen Minuten vor Ort und gingen zur Erkundung vor. Wegen einer Rauchentwicklung im Gebäude war die Suche nach dem Brand nur unter schwerem Atemschutz möglich. In einem Klassenraum wurde dann ein Feuer entdeckt. Die Einsatzkräfte leiteten sofort einen Löschangriff ein und konnten eine
  • Jugendliche in Spielgerät eingeklemmt
    Leer - Die Feuerwehr Leer und der Rettungsdienst mussten am Freitagabend ausrücken, weil ein 14-jähriges Mädchen in einem Spielgerät auf dem Spielplatz am Hafen eingeklemmt war. Die 14-jährige hielt sich mit ihren Freunden auf dem Spielplatz auf und setzte sich dann auf bzw. in ein Spielgerät für Kinder. Die sogenannte Federwippe, ein auf einer Feder gelagerter „Wackelhase“, ist jedoch nur für kleine Kinder geeignet. Die Jugendliche konnte sich selbst nicht mehr aus dem Gerät befreien. Mehrere
  • Zwei Fehlalarme im Alten- und Pflegeheim
    Heisfelde - Die Feuerwehr Heisfelde musste am Donnerstag gleich zweimal zur selben Einsatzadresse ausrücken. Die Brandmeldeanlage eines Alten- und Pflegeheims an der Heisfelder Straße hatte in beiden Fällen ausgelöst. Der erste Alarm erfolgte gleich am frühen Morgen um 06:08 Uhr. Vor Ort stellte sich dann aber schnell heraus, dass kein Feuer ausgebrochen war und es sich um einen Fehlalarm handelte. Auch der zweite Alarm um 23:27 Uhr war zum Glück nur ein Fehlalarm. In beiden Fällen konnte der
  • Fahrzeugbrand in Amdorf
    Amdorf - Am Donnerstagvormittag ist es auf der Turmstraße zwischen Amdorf und Neuburg zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Die Fahrerin war gerade auf dem Rückweg aus Leer als sie die Rauchentwicklung im Motorraum bemerkte. Die stoppte den Wagen und rief die Feuerwehr. Einsatzkräfte aus Amdorf, Detern-Stickhausen-Velde und Filsum wurden um 08:44 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war das Feuer bereits gelöscht. Die Fahrerin hatte den Entstehungsbrand im Motorraum mit zwei
  • Person springt von Dach in Sprungretter
    Loga - Die Feuerwehr Loga wurde in der Nacht zu Dienstag zu einem Einsatz in den Fünftelweg gerufen. Die Polizei hatte die Feuerwehr nachgefordert. Ein augenscheinlich verwirrter junge Mann war auf das Dach eins Wohnhauses geklettert. Seine Absichten waren für die Einsatzkräfte zunächst nicht erkennbar. Trotz andauernder Verhandlungen mit der Polizei kletterte der Mann immer wieder auf verschiedene Positionen auf dem Dach und begab sich durch zum Teil sehr waghalsige Aktionen selber in große
  • Rauchmelder warnten Anwohner bei Küchenbrand in Filsum
    Filsum - In einem Wohnhaus in der Straße „An der Bahn“ in Filsum ist es in der Nacht zu Donnerstag zu einem Küchenbrand gekommen. Die Anwohner wurden durch einen Knall und den Alarm eines Rauchmelders rechtzeitig gewarnt und konnten sich dann in Sicherheit bringen. Das Feuer war gegen 04:30 Uhr ausgebrochen. Die Regionalleitstelle alarmierte die Feuerwehren aus Filsum und Nortmoor. Wenige Minuten nach dem Alarm waren erste Kräfte vor Ort. Unter schwerem Atemschutz ging ein Trupp mit dem ersten

banner