Einsatzrückblick

Nr.7/2019
Hilfeleistung
Einsatzfoto techn. Hilfeleistung nach ...
11.06.2019 um 19:45 Uhr
Veenhusen, Hauptstraße

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Leer :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18.06.2019 - 09:22 Uhr

Nächste Termine

Dienstabend
24.06.2019 19:30 Uhr
Einsatzabteilung

Waldbrand- u. Graslandfeuerindex

Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Graslandfeuer-Index
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Aktuelle Warnmeldungen für Waldbrände und Grasland


gültiger Bereich : Emden
gültiger Bereich : Emden  
www.dwd.de

Wetter

im Landkreis Leer

Heute
22°C
Luftdruck: 1013 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NNO
Geschwindigkeit: 15 km/h
Windböen: 30 km/h
21.06.2019
21°C
22.06.2019
21°C
23.06.2019
25°C
© Deutscher Wetterdienst

Achtung Wetterwarnung !

Unwetterwarnung für Kreis Leer :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf https://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18.06.2019 - 09:22 Uhr

Wichtiger Hinweis:

Diese Webseite wird zur Zeit überarbeitet, und bietet aus diesem Grunde nur eine reduzierte Auswahl an Informationen.

Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, dann setzten Sie sich mit uns in Verbindung.

 - Email zuschicken -


Feuerwehr-News aus dem Landkreis Leer:

18. Juni 2019

  • Unkraut abgeflammt – Hecke in Brand geraten
    Heisfelde - Die Feuerwehr Heisfelde musste am Dienstagnachmittag in den Günther-Tietjen-Ring zu einem Heckenbrand ausrücken. Eine Hecke war durch den unsachgemäßen Umgang mit einem Unkrautabflammgerät in Brand geraten. Die rund zwei Meter hohe Tuja Hecke brannte binnen weniger Sekunden lichterloh. Durch einen schnellen Einsatz der Anwohner mit einem Gartenschlauch, konnte das Feuer an einer weiteren Ausbreitung gehindert werden. Die Feuerwehr nahm nach dem Eintreffen noch Nachlöscharbeiten vor.
  • Rauch aus Zapfsäule – Alarm an der Tankstelle
    Heisfelde - Am Dienstagabend ist ein zu einem Alarm auf dem Gelände einer Tankstelle an der Heisfelder Straße in Heisfelde gekommen. Aus einer Zapfsäule stieg plötzlich Rauch auf. Angestellte alarmierten daraufhin um 20:10 Uhr die Feuerwehr. Die Feuerwehren aus Heisfelde und Nüttermoor rückten aus. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war keine Rauchentwicklung mehr vorhanden. Dennoch wurde zur Sicherheit das gesamte Gelände geräumt.Die Ursache war dann relativ schnell gefunden. In einer Säule war
  • Fahrzeugbrand in Leer
    Leer - Die Feuerwehr Leer wurde am Freitagabend zu einem PKW Brand in die Heisfelder Straße gerufen. Ein junger Fahrzeugführer hatte in Höhe eines Blumengeschäftes eine plötzliche Rauchentwicklung aus dem Motorraum bemerkt den Wagen daraufhin gestoppt und die Feuerwehr gerufen.Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Fahrer, sowie ein Ersthelfer bereits mit ersten Löschmaßnahmen begonnen. Sie hatten kurzerhand einen Schlauch der Gärtnerei bis zur Straße gezogen und das Feuer im Motorraum damit
  • Mehrfamilienhaus auf Borkum durch Feuer schwer beschädigt
    Borkum - Am Freitagnachmittag erreichten die Regionalleitstelle gegen 14:18 Uhr mehrere Notrufe aus Borkum. In der Hindenburgstraße war in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Ersten Meldungen zufolge sollten sich noch Personen in dem Gebäude aufhalten. Die Feuerwehr Borkum rückte nach wenigen Minuten mit den ersten Kräften aus. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung über dem Gebäude zu erkennen. Die Alarmstufe wurde erhöht und auf Borkum wurde Sirenenalarm und damit
  • Sperrmüllfahrzeug in Brand geraten
    Ihrenerfeld - Am Montagvormittag ist es in einem Sammelfahrzeug für Sperrmüll in Ihrenerfeld zu einem Feuer gekommen.Die beiden Mitarbeiter der entsprechenden Entsorgungsfirma bemerkten den Brand wegen einer plötzlichen Rauchentwicklung aus der Schüttung. Sie reagierten sofort und kippten einen Teil der brennenden Ladung auf die Fahrbahn. Nach einem ersten Löschversuch mit einem Feuerlöscher, kamen Anwohner mit einem Gartenschlauch zur Hilfe.Wenige Minuten später war dann auch die Feuerwehr mit
  • Unterstützung für Zeltlager der ostfriesischen Jugendfeuerwehren
    LK Leer - Ab dem 03. Juli, dem letzte Schultag vor den Sommerferien, findet in Weener das Zeltlager der ostfriesischen Jugendfeuerwehren statt.Rund 1600 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehr aus ganz Ostfriesland kommen dann, auf dem Gelände an der Landsburghalle, zusammen um 6 Tage Spaß zu haben. Neben dem Zeltlagerleben stehen auch Wettbewerbe, Spiele und viele Aktivitäten auf dem Plan.Die Organisatoren haben bereits seit dem letzten Sommer ordentlich zu tun. Auch finanziell ist so ein

banner