Aktuelle Seite: HomeTechnik

Einblick in unsere Technik

Retten - Löschen - Bergen - Schützen das sind seit jeher die Aufgaben der Feuerwehr. Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, ist eine umfangreiche Ausrüstung und Technik erforderlich. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über die von uns verwendete Technik und Ausrüstung verschaffen.

42 22 6

Fahrzeug

DSC00108Das Löschgruppenfahrzeug LF8 ist ein Feuerwehrfahrzeug, das zur Aufnahme einer taktischen Einheit (feuerwehrtechnische Beladung und eine Gruppenbesatzung von (neun Personen) geeignet ist. Weiterlesen...

Die Hochdrucklöschanlage

110310
Das Hochdrucklöschgerät HLG POWERJET ist eine autarke, tragbare Hochdruckpumpeneinheit mit Benzinmotor, Wasser -und Schaummitteltank.
Weiterlesen...

Atemschutztechnik

AGT-Flasche
Unter Atemschutz versteht man jede Handlung, die darauf ziehlt, schädliche Einflüsse die über die Atmung in den menschlichen Körper gelangen können, fernzuhalten.
Weiterlesen...

Wärmebildkamera ARGUS 4

Argus4Wärmebildkamera ARGUS 4 von Fa. Rosenbauer
Diese Kamera ist bei uns in der Gemeinde Moormerland stationiert, und wird bei Bedarf
über die Leitstelle angefordert. Weiterlesen...

Das Halligan-Tool

halliganDas Halligan-Tool ist eine besondere Bauform einer Brechstange. Es dient zum Beispiel zur Schaffung von Zugängen, öffnen von Garagentoren oder Motorhauben, ...
Weiterlesen...

Unsere letzten 3 Einsätze

31.10.2014
Brandeinsatz 
vermeintlicher PKW-Brand
26.10.2014
Brandeinsatz 
PKW-Brand nach VU
18.10.2014
Uebungseinsatz 
Feueralarm Alten- und Pflegeheim

Feuerwehren in Niedersachsen

In allen 429 Gemeinden und Städten des Landes Niedersachsen gibt es leistungsfähige Freiwillige Feuerwehren. Bis auf wenige Ausnahmen - z.B. auf den Ostfriesischen Inseln - sind diese in Ortsfeuerwehren untergliedert. Landesweit existieren, Stand 31.12.2009, 3.356 Ortsfeuerwehren, in denen 127.160 Mitglieder ehrenamtlich tätig sind. Die Mitglieder teilen sich auf in 12.084 Frauen und 115.076 Männer. An diesen Zahlen ist leicht zu erkennen, dass der Schutz der Bürgerinnen und Bürger durch die Feuerwehr in hohem Maße ortsnah vorhanden ist. Statistisch gesehen ist in Niedersachsen jeder 62. Einwohner in der Feuerwehr!